"Einst träumte Tschuang Tse"

Einst träumte Tschuang Tse, daß er ein Schmetterling sei, ein flatternder Schmetterling, der sich wohl und glücklich fühlte und nichts wußte von Tschuang Tse. Plötzlich wachte er auf . . .

Die Fortsetzung dieser Geschichte erfährst du am FR 14.10. bei meinem Shakuhachikonzert im manipura – yoga- & ayurvedastudio in wien 7, Kaiserstr.50
Außer Shakuhachi-Musik und Geschichten von Tschuang Tse gibt es auch noch Chai & Sweeties!

Da der Platz begrenzt ist ersuche ich um Anmeldung!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.